Gewichtsreduzierung leicht gemacht: Schnell abnehmen mit Weight Watchers

Der Blick in den Spiegel offenbart es: Kleine Fettpolster haben sich an Stellen gebildet, wo sie absolut nicht hingehören. Der Entschluss, diese zu beseitigen, ist schnell gefasst. Oft fehlt der Wille zum Durchhalten.

Es gibt viele verschieden Diäten, die eine schnelle und dauerhafte Gewichtsreduzierung versprechen. Diese basieren auf dem Verzicht von bestimmten Nahrungsmitteln. Folge davon ist eine einseitige Ernährung. Wird danach wieder normal gegessen, setzt bei etwa 85 % der Jo-Jo-Effekt ein und die Pfunde sind schnell wieder da. Das schafft Frust und so wird ein sogenannter Diät-Kreislauf geschaffen. Diesen zu durchbrechen und die Traumfigur zu erreichen ist einfach, wenn gleich von Anfang an, ein geeignetes Konzept zum Abnehmen ausgewählt wird. Ein Beispiel dafür ist das Abnehmen mit den Weight Watchers. Hierbei handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept, das sich nicht auf das Kalorienzählen konzentriert. Im Vordergrund steht die gesunde Gewichtsreduzierung. Das ist ein längerer Prozess, bei dem die Weight Watchers ihre Teilnehmer begleiten. Neben Rezepten und Ernährungsplänen wird im Internet auch eine Community angeboten, in der die Teilnehmer über ihre Erfahrungen berichten. Bekannt sind auch Treffen der Gleichgesinnten, diese finden in den ersten Wochen regelmäßig statt und erfahrene Coaches beraten und helfen. Von Vorteil ist, dass diese meist selbst erfolgreich mit dem Konzept abgenommen haben und ihr Gewicht halten. Sie kennen die Höhen und Tiefen, die beim Weg zur Traumfigur durchlebt werden, selbst sehr gut.

Das Prinzip ist ganzheitlich und beruht auf den 4 Säulen: Ernährung, Verhalten, Bewegung und Unterstützung. Im Mittelpunkt steht der ProPoints-Plan. Bei diesem stehen nicht die Kalorien im Vordergrund, sondern die 4 wichtigen Nährstoffe, die der Körper benötigt und wie diese verarbeitet werden. Bei diesen Nährstoffen handelt es sich um Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Mithilfe einer speziellen Formel wird der ProPoints-Wert des jeweiligen Lebensmittels errechnet. Individuell wird für jeden Tag ein Budget an ProPoints festgelegt. Wird dieses eingehalten, dann ist in einer Woche ein Gewichtsverlust von 1 kg möglich. Der Einstieg ist mit der persönlichen Einstufung leicht. Hier werden Körpergewicht, Größe u. a. Daten eingegeben, auf deren Grundlage das Konzept festgelegt wird.

Der Erfolg spricht für sich. So gibt es Teilnehmer, die innerhalb von 10 Monaten 30 kg abgenommen haben und ihr neues Gewicht erfolgreich halten.

 
wellfy|pid-6625382|aid-495382